DoME an der KinderuniWien
Die KinderuniWien, eine Veranstaltung des Kinderbüros der Universität Wien, feierte 2007 ihr 5-jähriges Bestehen. Mehr als 3.600 Kinder zwischen 7 und 12 Jahren besuchten die über 300 angebotenen Lehrveranstaltungen. Auch das Department für Mikrobielle Ökologie ist seit 2007 mit dabei, mit einer Vorlesung mit dem Titel "Warum sind Bakterien für uns so wichtig? - Erstaunliches und Unerwartetes aus dem unsichtbaren Reich der Bakterien". Aus dem Inhalt: Die große Mehrheit der Bakterien ist vollkommen harmlos, und ohne sie gäbe es kein Leben auf der Erde. Mit Mikroskopen zeigen wir dir die verborgene Welt der Bakterien. Du erfährst, warum Bakterien lebenswichtig für Menschen, Tiere und Pflanzen sind und welche überraschenden Fähigkeiten diese unsichtbaren Lebewesen besitzen.
 
Vorlesungsunterlagen [PDF]
Ö1 Kinderuni, DoME im Radiointerview
Homepage der KinderuniWien